Loading Events

« Alle Veranstaltungen

Das Sowjetische Experiment – 100 Jahre Oktoberrevolution

10. Oktober 2017 , 18:00 - 20:00

| Eintritt frei

In seinen Collagen setzt sich der Historiker und Künstler Ivan Kulnev kritisch mit der Oktoberrevolution 1917 auseinander. Im Mittelpunkt steht der “homo sovieticus” – das Produkt des sowjetischen Experiments. Wie lebte der Mensch in jener Zeit? Worüber machte er sich Gedanken? Worüber redete, wovon träumte er? Wie überlebte er unter der grausamen Diktatur? Wovon lebt der postsowjetische Mensch heute?

Die Ausstellung ist bis Mitte Dezember 2017 in der Galerie im Georgshof zu sehen.

Details

Beginn:
10. Oktober 2017 18:00
Ende:
10. Oktober 2017 20:00
Kosten:
Eintritt frei
Veranstalt.-Kategorien:
,

Weitere Informationen

Anmeldung erforderlich
ja
E-Mail
luthe@toepfer-stiftung.de
Telefon
Ricarda Luthe (Toepfer Stiftung): 040.33 402 16

Veranstaltungsort

Galerie im Georgshof
Georgsplatz 10 Hamburg, Hamburg 20099 Deutschland
+ Google Karte